White & Case
  Pressemitteilungen
White & Case-Partner Dr. Biner Bähr gelingt Verkauf des Whitesell-Werksgrundstücks in Neuss

6. Dezember 2016 ... Düsseldorf – Dem White & Case-Partner Dr. Biner Bähr ist es in seiner Eigenschaft als Insolvenzverwalter des Automobilzulieferers Whitesell Germany GmbH & Co. KG gelungen, das in der Neusser Innenstadt gelegene, mehr als 48.000 Quadratmeter große Betriebsgrundstück zu veräußern. Käufer ist die BEMA-Gruppe, ein Projektentwicklungsunternehmen aus Düsseldorf. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

BEMA hat die Fläche, die an den Neusser Hauptbahnhof angrenzt, in einem strukturierten Bieterverfahren aus der Insolvenzmasse erworben. Das Areal wird von Further Strasse, Josefstrasse, Weissenberger Weg und Zufuhrstrasse umschlossen. In zentraler Lage schließt das Grundstück direkt an die Fußgängerzone der Neusser Innenstadt an. Seine Nachbarschaft ist von Wohngebieten geprägt. BEMA plant auf dem City-Areal eine Quartiersentwicklung.

„Ich bin froh, mit der BEMA-Gruppe einen seriösen und erfahrenen Käufer gefunden zu haben, der sich eine rasche, aber auch gründliche und wertige Entwicklung dieses in Neuss wichtigen Grundstücks zum Ziel setzt“, so Dr. Bähr.

Ralph Schneemann, Geschäftsführer in der BEMA-Gruppe, ergänzt: „Wir sind zuversichtlich, dass auf dem früheren Betriebsgrundstück recht zügig ein attraktives Quartier mit einer gesunden Mischung aus Wohnen, Gewerbe, Hotel und Einzelhandel entstehen wird. Unser Unternehmen kann damit zweifelsohne einen positiven Beitrag zur Neusser Stadtentwicklung leisten. Wir werden jetzt den raschen Kontakt zur Stadt Neuss suchen, um den Entwicklungsprozess an dieser exponierten Stelle abzustimmen und zeitnah in Gang zu setzen.“

Dr. Biner Bähr verfügt über langjährige Erfahrung mit komplexen Restrukturierungsprozessen. In der Vergangenheit war er etwa schon mit den Insolvenzen des Kaufhauskonzerns Hertie, des Möbelproduzenten Schieder, des Energieversorgers TelDaFax, des Motorradbekleidungs- und -zubehörherstellers Hein Gericke, des börsennotierten Solarenergie-Unternehmens systaic, des Automobilzulieferers Schaidt Innovations und des Immobilienkonzerns WGF befasst. Er gilt als einer der angesehensten Sanierungsexperten in Deutschland.

Zum White & Case-Team gehörten unter anderem Local Partner Dr. Bero-Alexander Lau und Associate Dr. Daniel Schwartz (beide Restrukturierung, Düsseldorf).

Unterstützt wurde Dr. Bähr bei dem Verkauf des Whitesell-Werksgrundstücks zudem von Dr. Uwe Goetker (Partner, Restrukturierung), Dr. Heiko Kermer (Counsel, Steuern) und Dr. Jessica Hanke (Associate, Real Estate) aus der Kanzlei McDermott Will & Emery. Mit der Durchführung des strukturierten Bieterprozesses war die auf Sondersituationen spezialisierte Beratungsgesellschaft Saxenhammer & Co. Corporate Finance GmbH aus Berlin beauftragt.

Kontakt
Verena Adam
Marketing Communications & Media Relations Coordinator
T + 49 69 29994 1257