White & Case
  Größe & Nähe

Wo lokal und global keine Gegensätze sind
20 Standorte überall in Deutschland und 38 Büros in 25 Ländern – die Verbindung von lokaler Stärke und globaler Präsenz ist das, was uns schon auf den ersten Blick abhebt: Die White & Case Insolvenz GbR gehört einerseits zur international tätigen Kanzlei White & Case LLP – und ist dabei eine von Deutschlands führenden Insolvenzrechtskanzleien.

Wir wissen, dass bundesweite Präsenz unerlässlich ist. Deshalb ist es für unsere Arbeit selbstverständlich, zu jeder Zeit vor Ort zu sein.

Wir stehen weltweit für wirtschaftsrechtliche Beratung auf höchstem Niveau und können auch global aufgestellte Unternehmen vor Ort betreuen. Wir greifen in Fällen, die Spezialisten mit Sonderexpertise fordern, flexibel und schnell auf die entsprechenden Ressourcen zurück. Dabei arbeiten wir permanent eng mit den anderen Praxisgruppen von White & Case, etwa dem Gesellschaftsrecht, dem Kartellrecht, dem Steuer- und Strafrecht, dem Arbeits- und Prozessrecht oder dem Vergaberecht, zusammen. Und das weltweit. In Fällen, in denen länderübergreifendes Know-how gefragt ist, bilden wir mit den Anwälten unserer ausländischen Standorte internationale Teams. So sichern wir stets die bestmögliche Expertise für Ihren Fall.

Was das für Sie bedeutet? Ganz einfach: Egal, ob Sie einen M&A-Anwalt für schwierige und grenzüberschreitende Unternehmensveräußerungen, einen Arbeitsrechtler für Personalmaßnahmen, einen Dispute Lawyer für internationale Schiedsgerichtverfahren, einen Prozessanwalt in China oder einen Energierechtler mit Fachrichtung Strom – oder alle auf einmal – benötigen: Die White & Case Insolvenz GbR ist so breit aufgestellt, dass die richtigen Experten immer für Sie da sind: in Ihrer Region. In ganz Deutschland. Und weltweit.