Bettina Schmudde

Biografie

Expertise

Bettina Schmudde ist schwerpunktmäßig auf dem Gebiet des Insolvenzrechts tätig. Sie ist Insolvenzverwalterin bei den Amtsgerichten Schwerin, Dresden, Chemnitz, Cottbus, Charlottenburg, Lübeck und Cuxhaven sowie darüber hinaus standortübergreifend tätig.

In ihrer langjährigen Praxis als Rechtsanwältin und spätere Insolvenzverwalterin (seit 1993) hat sie an zahlreichen gerichtlichen und außergerichtlichen Sanierungen mitgewirkt. Frau Schmudde hält außerdem insolvenzrechtliche Vorträge für Mandanten sowie auf Tagungen zum Insolvenzrecht.

Zulassungen
Rechtsanwältin
1992
Ausbildung
Hanseatisches Oberlandesgericht Hamburg
2. Juristisches Staatsexamen

1992

Universität Hamburg
1. Juristisches Staatsexamen

1989

Mitgliedschaften
Norddeutsches Insolvenzforum Hamburg e.V.
Verband Insolvenzverwalter Deutschlands e.V. (VID)
Deutscher Anwaltverein e.V. (DAV)
Sprachen
Deutsch
Englisch
Staatsbürgerschaft
Deutsch

Erfahrungen

Publikationen

Schmudde, Bettina: Die Facetten des Insolvenzplanverfahrens – eine Gesamtschau. In: ZInsO 2006, S. 347